Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

Haben Sie Fragen? 04402 8634896
DE

Rechtsgebiete

AWMF - Leitliniengerechte Begutachtung

Beispielhaft für die Begutachtung in Orthopädie und Unfallchirurgie:

  • Erkrankungen und Verletzungen der Wirbelsäule
  • Schulterschäden, Verletzungen der Schulter, des Ober- und des Unterarms, des Ellenbogens und der Hand
  • Verletzungen der Hüfte, Hüftkopfnekrosen
  • Verletzungen des Ober- und Unterschenkels, Knieschäden, Knieverletzungen und Verletzungen des Fußes
  • Brustkorb- und Bauchtraumen
  • Endoprothesen
  • Sehnenverletzungen
  • Polytrauma
  • Osteomyelitis
  • Entzündliche degenerative und rheumatische Erkrankungen des Bewegungsapparates
  • Erkrankung des Skelettsystems
  • Rehabilitationsfragen

Sozialversicherung

Gesetzliche Unfallversicherung (Arbeitsunfälle)

Begutachtung von Arbeitsunfällen:

  • Zusammenhangsbegutachtung in der gesetzlichen Unfallversicherung
  • Verwaltungsrechtliche Grundlagen
  • Grundzüge der Leistungserbringungen
  • MdE-Einschätzungen
  • Kausalitätsprüfung

Gesetzliche Unfallversicherung (Berufskrankheiten)

Begutachtung von Berufskrankheiten:

  • bei Listenerkrankungen und außerhalb der Listenerkrankungen
  • Feststellungsgutachten der gesetzlichen Unfallversicherung
  • Sozialgerichtsgutachten § 106 und § 109

Gesetzliche
Krankenversicherung

Gesetzliche Krankenversicherung

  • Beantwortung der Fragen der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV), z.B. Arbeitsunfähigkeitsbegutachtung
  • Beratung und Begutachtung von Arbeitsunfähigkeiten im Auftrag der gesetzlichen Krankenversicherung mit Begutachtung der Leistungsfähigkeit
  • Erstellung eines Leistungsbildes mit Abgleich von Leistungsvermögen und Anforderungsprofil
  • Schnittstelle zur gesetzlichen Rentenversicherung
  • Medizinischer Dienst (MD)

Gesetzliche
Rentenversicherung

Gesetzliche Rentenversicherung

  • teilweise und vollständige Erwerbsunfähigkeit
  • Sozialgerichtsgutachten § 106 und § 109
  • Leistung zur Prävention
  • versicherungsrechtliche Voraussetzungen zur Rehabilitation
  • Rente wegen teilweiser oder voller Erwerbsminderung
  • Sozialmedizinische Begutachtung für gesetzliche Rentenversicherung

 

Die Begutachtung erfolgt auf Grundlage eines Auftrags der Verwaltung der Rentenversicherung

Schwerbehindertenrecht

Schwerbehindertenrecht

  • Grundlage ist die versorgungsmedizinische Verordnung
  • Ermittlung eines Grad der Behinderung (GdB) und Bildung eines Gesamt GdB (Grad der Behinderung)
  • Beurteilung des GdB einer bestimmten Höhe, z.B. GdB 30/50/60/80 usw.
  • Beurteilung der Voraussetzung für die Erstellung von Merkzeichen, z.B.: B; aG; H; RF usw.
  • Erstellen von Sozialgerichtsgutachten nach § 106 und § 109 SGG

Soziales Entschädigungsrecht

Soziales Entschädigungsrecht

  • Bundesversorgungsgesetz (BVG)
  • Opferentschädigungsgesetz (OEG)
  • Soldatenversorgungsgesetz (SVG)
  • Die Beurteilung (Grad der Schädigung) ist in den versorgungsmedizinischen Grundsätzen geregelt. (GdS)

Begutachtung im Beamtenrecht

Begutachtung im Beamtenrecht

  • Einstellungsuntersuchung
  • Dienstunfähigkeitsbegutachtung
  • begrenzte Dienstfähigkeitsbegutachtung
  • Begutachtung bei Wiederherstellung der Dienstfähigkeit

Private Versicherungen

Private Unfallversicherung

Begutachtung von privaten Unfällen:

  • Zusammenhangsbegutachtung in der privaten Unfallversicherung
  • Kausalitätsprüfung
  • Verwaltungsrechtliche Grundlagen
  • Grundzüge der Leistungserbringungen
  • Bewertung nach der Gliedertaxe und außerhalb der Gliedertaxe
  • Rechtsrahmen sind die allgemeinen Unfallversicherungsbedingungen der Versicherer (AUB)
  • die Versicherung ist Auftraggeber des Gutachtens

Private Haftpflichtversicherung

  • Private Haftpflichtversicherung haftet für Schäden, die man einem anderen zugefügt hat.
  • Prinzip des konkreten Schadenausgleichs
  • der Geschädigte hat Anspruch darauf, so gestellt zu sein, wie vor dem Ereignis
  • die Haftpflichtversicherer geben das Gutachten in Auftrag

Private Berufsunfähigkeitsversicherung

  • Bewertung des Restleistungsvermögens bei qualitativer Leistungseinschränkung (welche Art der Leistung ist noch möglich)
  • Bewertung des Restleistungsvermögens bei quantitativer Leistungseinschränkung (in welcher Zeit kann die Leistung noch ausgeübt werden)
  • Auftraggeber des Gutachtens ist die Versicherung

Krankentagegeld-
versicherung

Private Kranken-
versicherungen

Kontaktieren Sie uns:

Medizinische Gutachten
Dr. med. Bernd Sauer
Oldenburger Str. 91
26180 Rastede

Kontaktdaten

Medizinische Gutachten
Dr. med. Bernd Sauer
Oldenburger Str. 91
26180 Rastede

04402 8634895

Öffnungszeiten

Wir sind für Sie da:
Montag bis Donnerstag
9:00 bis 11:30 Uhr
oder nach Vereinbarung

04402 8634896

Barrierefreier
Praxiszugang

Parkplätze am Eingang
Erdgeschoss

Formulare für Sie
zum Download:

Copyright 2021. All Rights Reserved.
Einstellungen gespeichert
Datenschutzeinstellungen

Wir (Dr. med. Bernd Sauer) nutzen Cookies, um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern. Bitte willigen Sie in die Verwendung von Cookies ein, wie in unserem Cookie Hinweis beschrieben, indem Sie auf „Alle akzeptieren“ klicken, um die bestmögliche Nutzererfahrung auf unserer Webseite zu haben.

You are using an outdated browser. The website may not be displayed correctly. Close